FAQ

  • Wie ist der Buchungsvorgang?

Wenn ihr reservieren möchtet, benötigen wir folgende Daten pro Bungalow via Email oder Kontaktformular:

-Namen, Adresse und Handy Nr.  des Hauptmieters
-Anzahl Erwachsene, Anzahl Kinder 

Sobald wir die Informationen haben, reservieren wir die Unterkünfte (orange markiert unter Verfügbarkeit) und senden euch die Mietunterlagen per Post zu.  Nach der darauffolgenden Anzahlung von CHF 110 (hiermit buchen wir gleich die Reinigung und Desinfektion) und dem Zurücksenden des unterzeichneten Mietvertrages (innerhalb von vier Wochen),  habt ihr gebucht und könnt euch auf eure Ferien freuen. Der Restbetrag wird spätestens zwei Monate vor Reiseantritt fällig. Der Check-in wird über den Camping International Sport durchgeführt, dieser steht euch auch bei Fragen vor Ort zur Verfügung.

  • Wie sind die Stornierungsbedingungen, wenn sich die Covid 19 Situation verschärft?

Wenn es eine offizielle Schweizer Reisewarnung bei Anreisedatum für die Lombardei gibt (Risikoliste) oder die Grenzen zu Italien zugehen, werden die Buchungen für diesen Zeitraum von uns aus storniert. Dies gilt auch für die Grenzschliessung auf deiner Reiseroute nach Italien, falls ihr ausserhalb der Schweiz wohnt, oder es von Italien aus verboten ist, Ferien in Italien zu machen (orange oder rote Zone).  In diesem Fall könnt ihr sofort umbuchen oder einen Gutschein (24 Monate gültig) erhalten, um zu einem späteren Zeitpunkt zu entscheiden, wann vereisen wollt. Die Reservationen für das Folgejahr sind jeweils ab November buchbar/Verfügbarkeit sichtbar. Solltet ihr Krankheitssymptome haben oder unter Quarantäne stehen, ist es nicht erlaubt, das Bungalow zu nutzen oder den Campingplatz zu betreten. Am Besten schliesst ihr hierfür eine Reiseversicherung ab.

  • Wie ist der Stand re Covid 19 aktuell in der Provinz Como/Italien für die Einreise?

Bei der Einreise ist die Vorlage einer elektronischen Einreiseerklärung und einer negativen PCR- oder Antigen-Test Bescheinigung  erforderlich (für alle ab 2 Jahren, Schnelltest genügt), der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Ohne negatives Testergebnis müssen sich Reisende 14 Tage in Quarantäne begeben. Die Einreise muss dem Gesundheitsamt der Lombardei  elektronisch gemeldet werden. 
In Porlezza macht Dr. Pizzagalli Covid Antigentest inklusiver schriftlichen Bestätigung, die Rezeption vereinbart gerne einen Termin für euch.

AKTUELLE EINEISEBESCHRÄNKUNGEN:

Italien stuft seine Regionen in die Risikoklassen rot, orange und gelb ein, die Einstufung gilt dann sicher für zwei Wochen und wird danach neu bewertet. Regionen ohne Risikoeinstufung sind weiß. 
In rote und orange Regionen ist die Einreise aus touristischen Gründen verboten.  Seit dem 16.4. ist die Lombardei in der gelben Zone und es ist erlaubt, zwecks Urlaub einzureisen.

Bis zum 15. Mai 2021 ist außerdem für Reisende aus Ländern der Europäischen Union und damit auch aus der Schweiz nach Italien grundsätzlich die Vorlage einer  offiziellen negativen Testbescheinigung bei Einreise, eine fünftägige Quarantäne und die Vorlage einer weiteren  offiziellen negativen Testbescheinigung nach fünf Tagen erforderlich.

Lagen können sich schnell verändern und entwickeln. Wir empfehlen:

- Verfolgen Sie Nachrichten (Link)
- Achten Sie auf einen ausreichenden Reisekrankenversicherungsschutz


  • Wie sind die normalen Stornierungsbedingungen?

Nach der erfolgten Zahlung ist es nicht mehr rückzahlbar. Wir empfehlen euch eine Reiseversicherung oder ihr findet jemanden, der eure Reise für euch antritt. Möchtet ihr flexibler stornieren können, bucht ihr uns über Fewo-direkt, airbnb oder booking. Die günstigsten Preise habt ihr jedoch bei der Direktbuchung bei uns, da hier keine Gebühren anfallen. 

  •  Sind die Spielplätze und der Pool kostenlos und jederzeit zugänglich?

Diesen Sommer (2020) und die Sommer zuvor, war Alles für die Campingbesucher kostenlos und die Bereiche waren beaufsichtigt. Das Schwimmbad ist Mitte Juni bis Mitte September offen. Beim Check-In erhaltet ihr ein Camping Armband, mit dem ihr Eintritt zum Aussenpool bekommt (10-20h). Die Wasserrutschen waren jeweils um 11, 15 & 17h für eine Stunde in Betrieb und sind offiziell ab 10 Jahren. Die Hüpfburg war am Wochenende von 11-12h und 16.30-20h in Betrieb, unter der Woche von 16.30-20h (ausser bei Regen). Der kleine Spielplatz ist zu den normalen Tageszeiten zugänglich (ohne Aufsicht), Nachts wird er zugeschlossen.  Weitere Spielplätzte gibt es in Porlezza (10 Minuten zu Fuss). Bitte beachtet, dass die Spielplätze und der Pool vom Campingplatz betrieben werden und wir keine Garantie bezüglich der Verfügbarkeit/Handhabung geben können.

  • Der Campingplatz ist gross,  wir mögen lieber weniger Leute, dass passt wohl nicht, oder?
.Ja er ist ziemlich gross aber nicht riesig, dadurch, dass unsere Unterkünfte jedoch am See sind, kann man dem Ganzen entgehen, wenn man möchte. Auch finden weder Shows noch die Animation in diesem Camping statt.  Die Kinderanimation und Shows findetn zusammen mit dem Camping Darna im Camping Darna statt. Der Weg nach Porlezza zu Fuss oder mit dem Fahrrad geht zum Beispiel auch direkt beim Fluss vorbei und man muss nicht zuerst durch den Campingplatz. Oder man kommt nicht zur Hauptsaison, dann ist es schön ruhig. Mein Mann mag auch keine grossen Anlagen, dies hier jedoch schon.

  • Der Campingplatz International Sport und andere Unterkünfte sind zum Teil schlecht bewertet, was ist deine Einschätzung?

Uns hat dies die letzten Jahre vom Buchen abgehalten, umso mehr waren wir positiv überrascht, als wir 2020 Last Minute dort waren.  So sehr, dass wir uns hier die Unterkünfte zugetan haben! Die Bungalows und die Strassen sind je nach Eigentümer in verschiedenem Zustand.  Die Strasse Rotterdam, in der unsere Bungalows stehen, ist gepflegt und breiter als die anderen Strassen und hat direkten Seezugang.  In dieser Strasse stehen ausschliesslich Bungalows und viele Eigentümer geniessen hier ihre Freizeit ohne zu vermieten. Unsere Bungalows haben Baujahr 2007 und wurden von unseren Vorbesitzern mit Liebe gepflegt und sind in gutem Zustand.  Im Herbst 2020 haben wir ihnen bereits ein Make Up gegeben und sind die einzigen Bungalows mit eigenem WLAN. Die öffentlichen sanitären Anlagen sind auf dem Campingplatz nicht zu empfehlen.  Benutzt lieber eure Toilette im Bungalow oder die im Camping-Restaurant. Die Hüpfburgen sind neu, das Schwimmbad älter aber sauber und die Rutschen sorgen für Begeisterung bei jung und alt.  Das Restaurant ist vom Campingplatz unabhängig, das ganze Jahr geöffnet und sehr gut und preiswert.  Weitere Vorteile unserer Bungalows findest du auf der Startseite.

  • Wie sind die Verpflegungsmöglichkeiten?

Auf dem Campingplatz hat es einen kleinen Einkaufsladen inkl. Café und Gelateria ca. 150m vom Bungalow entfernt. Hier bekommst du frisches Gebäck und Dolci zum Frühstück und die Grundnahrungsmittel sowie Hygieneartikel während der Hauptsaison. Im Bungalow habt ihr eine Küche mit Kaffeemaschine, Gasherd und Mikrowelle, die ihr nutzen könnt. Das Restaurant Il Pinguino ist gleich am Empfang beim Schwimmbad (450m) und bietet auch take away.  Das Mittagsmenue bekommt ihr hier bereits für EUR 11 und eine Pizza Margarita für EUR 5.  Den Einkaufladen und das Restaurant kannst du zum Beispiel mit dem  Holländerfahrrad erreichen, das zum Bungalow gehört, oder zu Fuss oder ihr bringt eure eigene Velos/Kickboards mit. Der grosse Supermarkt Carrefour ist der nächste Externe und mit dem Auto in 2 Minuten zu erreichen (1.4km). Noch einen grösseren Supermarkt ist Iperal, 3.5km/5 Minuten mit dem Auto entfernt.  

Jeden Samstag findet ausserdem der tolle Wochenmarkt im Porlezza statt, du erreichst ihn entweder zu Fuss oder mit dem Fahrrad.

  • Wer sind meine Vermieter?
Wir sind eine Schweizer Familie mit drei Kindern, geboren 2012, 2013 & 2015 und wohnen im Kanton Zug zusammen mit unseren drei Katzen. Mein Name ist Elena Scherrer-Schillinger und vor dem Familienleben war ich in als BBA in der leitenden Position einer führenden Schweizer Firma. Seit der Geburt meiner Kinder  arbeite ich Teilzeit im Sportbereich und kümmere mich um die Vermietung der Bungalows. Mein Mann ist Leiter Informatik und Technik der Zuger Polizei.

  • Wie bleibe ich up-to-date?
Bitte like und follow uns auf Facebook und Instagram 

Gerne stehen wir euch für weitere Fragen zur Verfügung.

Zurück zum Start
Zurück zur Ausstattung
Zurück zu Preise
Zurück zu Fotos
Zurück zum Campingplatz 
Zurück zum Start
Zurück zum Kontakt